Nasolabialfalte mit Hyaluronsäure behandeln

Der Abbau von Fettgewebe im Wangenbereich führt zum Absinken der Haut, wodurch es zur stärkeren Ausprägung der Nasolabialfalte zwischen Nase und Mund kommt. Bei schwachem Bindegewebe wird die Nasolabialfalte stärker ausgebildet. Durch gezielte Faltenunterspritzung wird dieser Bereich aufgepolstert.

Die eingebrachte Hyaluronsäure verteilt sich gleichmäßig im Gewebe und erhält sehr sanfte Übergänge zum unbehandelten Bereich. Die Korrektur der Nasolabialfalten mit Hyaluronsäure in Hannover kann mit einem 8-Punkte-Lift oder anderen Verfahren sehr gut kombiniert werden.

Nasenfalte

Schematische Darstellung: Behandlung Nasolabialfalte

Nasenfalte mit Hyaluron behandeln

Hinweis: Die hier gezeigten Bilder dienen der Information. Hieraus ist kein Heilversprechen abzuleiten. Die Ergebnisse nach der Behandlung sind individuell unterschiedlich und können von den hier gezeigten Beispielen abweichen. In einem persönlichen Gespräch erhalten Sie genaue Informationen über das zu erwartende Resultat.