Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise
Hier erhalten Sie einen einfachen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei Ihrem Besuch unserer Webseite. Als personenbezogenen Daten gelten die Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer Internetseite ist uns sehr wichtig. Alle auf der Webseite www.botuli.de erhobenen Daten werden entsprechend der geltenden Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) behandelt. Wir schützen Ihre persönlichen Daten vor unerlaubten Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. Wir sorgen für eine sichere Speicherung Ihrer Daten auf unserem Server in einer kontrollierten Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert wird. Wir sichern unsere Webseiten und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zugriff, Verlust, Veränderung, Zerstörung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Verantwortlichkeit für die Datenerfassung
Der Webseitenbetreiber ist für die Datenerfassung auf dieser Webseite verantwortlich. Die Kontaktdaten entnehmen Sie den Informationen in dem Impressum dieser Seite. Die verantwortliche Stelle ist die juristische oder natürliche Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Mittel und Zwecke der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf der Internetseite www.botuli.de und jeder Aufruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient unseren systeminternen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Aufgerufene Datei, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Aufruf, Webbrowser, Betriebssystem und anfragende Domain. Die Datenverarbeitung ist auf Grundlage nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der Nutzer der Website Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder über die Einstellungen seines Browsers tätigt.

Zweck der Datenverarbeitung
Die Daten werden teilweise für eine fehlerfreie Darstellung der Webseite benötigt. Weitere Daten können zur Analyse des Nutzerverhaltens und der optimierten Darstellung der Webseite verwendet werden.

Ihre Rechte
Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich über den Zweck, Empfänger und Herkunft Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten Informiert zu werden. Sie können jederzeit die Löschung, Sperrung oder Korrektur dieser Daten verlangen. Für das Auskunftsrecht können Sie jederzeit mit der im Impressum aufgeführten Adresse Kontakt mit uns aufnehmen. Auch bei sonstigen Fragen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen unter dieser Adresse zur Verfügung. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihr Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde auszuüben.

Widerruf Ihrer Einwilligung
Viele Vorgänge der Datenverarbeitung sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Jederzeit haben Sie das Recht, eine bereits erteilte Einwilligung zu widerrufen. Eine formlose Mitteilung per E-Mail oder per Brief an uns ist dafür ausreichend. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Automatisiert verarbeitete Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags erhoben haben, können Ihnen oder einem von Ihnen ernannten Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format ausgehändigt werden, sofern dieses technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen nutzt diese Webseite eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Hierdurch werden z. B. vertrauliche Inhalte geschützt, die Sie an uns senden (z. B. Anfragen über unser Kontaktformular). Die verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an der Adresszeile des Browsers, die von “http://” auf “https://” wechselt. Außerdem erscheint in Ihrer Browserzeile ein Schloss-Symbol. Bei aktivierter Verschlüsselung können die an uns gesendeten Daten nicht von Dritten mitgelesen werden.

Widerspruch gegen nicht angeforderte E-Mails
Die Übersendung von unverlangter Werbung oder Informationsmaterial an die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten wird hiermit widersprochen. Der Betreiber der Seite behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte vor, im Falle der nicht ausdrücklich angeforderter Zusendung von Werbeinformation, z. B. durch E-Mail.

Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf dem Zugriffsgerät des Nutzers (z. B. PC, Tablet oder Smartphone) zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Website erneut vom Nutzer der Website aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies kann z. B. das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn der Nutzer der Website die Nutzung von Cookies unterbinden will, ist dies meistens durch Änderungen der Einstellungen in dem auf seinem Zugriffsgerät verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera, Chrome oder Safari) möglich. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich werden nutzen können. Auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sind Cookies zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich und werden gespeichert. Als Websitebetreiber besteht ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste.

Kontaktformular
Mit der Kontaktaufnahme zu uns, z. B. über das Kontaktformular oder per E-Mail, werden Ihre Angaben für die Bearbeitung und eventueller Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ohne Ihre Einwilligung geben wir Ihre Daten nicht weiter. Auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie haben jederzeit das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen. Senden Sie uns hierfür eine formlose Mitteilung per E-Mail oder einen Brief an uns. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen über das Kontaktformular gesendeten Daten werden bei uns gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, die Löschung verlangen, oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Gesetzliche Bestimmungen, insbesondere zwingende Aufbewahrungsfristen, sind davon unberührt.

Newsletter
Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Angebote. Wenn Sie unseren Newsletter erhalten möchten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Daten, mit denen wir Prüfen können, ob Sie der Inhaber der eingetragenen E-Mail-Adresse sind und ob Sie mit dem Empfang des Newsletters an Ihre E-Mail-Adresse einverstanden sind. Diese Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die eingegebenen Daten im Newsletteranmeldeformular werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Sie können jederzeit die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten widerrufen. Dies erfolgt z. B. über den “Austragen”-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen bei uns hinterlegten Daten, die zum Newsletterempfang notwendig sind, werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z. B. E-Mail-Adressen für den Loginbereich) bleiben hiervon unberührt.

Online-Termin
Auf unserer Seite verwenden wir ein Plugin zur Online-Terminvergabe. Hierbei ist es notwendig, dass wir Ihre E-Mail-Adresse und Daten erhalten, mit denen wir Prüfen können, ob Sie der Inhaber der eingetragenen E-Mail-Adresse sind und ob Sie mit der Nutzung des Online-Termin-Dienstes und dem Empfang der Informationen an Ihre E-Mail-Adresse einverstanden sind. Die erhobenen Daten werden auf unserem Server gespeichert und nicht an Dritte weiter gegeben. Die von Ihnen gesendeten Daten werden auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO verarbeitet. Sie haben jederzeit das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen. Senden Sie uns hierfür eine formlose Mitteilung per E-Mail oder einen Brief an uns. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Einbindung Inhalte anderer Anbieter

Matomo (ehem. Piwik)
Unsere Websiten verwenden Matomo, ein Programm zur Analyse der Besucherzugriffe. Matomo speichert Textdateien, sogenannte “Cookies” auf Ihrem Computer, die eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Webseiten ermöglichen. Die Informationen in dem Cookie (einschließlich Ihrer anonymisierten, gekürzten IP-Adresse, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird auf unserem Server übertragen und zu Analysezwecken gespeichert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten sind anonymisiert und werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (siehe oben). Gegebenenfalls können Sie dann nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen. Wenn Sie mit der Erhebung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, können Sie darüber hinaus die Speicherung und Nutzung verhindern, indem Sie nachfolgend per Mausklick widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sogenanntes Opt-Out-Cookie abgelegt. Hierdurch erhebt Matomo keinerlei Sitzungsdaten mehr. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so kann dies zur Folge haben, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und von Ihnen erneut aktiviert werden muss. Widerspruch

YouTube
Auf unserer Website sind Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube installiert. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Besuchen Sie eine Seite mit einem YouTube-Plugin, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Über diese Verbindung wird Ihre IP-Adresse übertragen und dem YouTube-Server mitgeteilt, welche Seiten Sie bei uns besucht haben. Sollten Sie mit Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Durch das Ausloggen aus Ihrem YouTube-Account können Sie dies verhindern. Im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote erfolgt die Nutzung von YouTube mit einem berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps
Diese Webseite benutzt Google Maps, betrieben von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Maps ist eine Kartendienst zur Darstellung einer interaktiven Lageplans und zur Erstellung von Anfahrtswegen.

Durch die Nutzung von Google Maps werden Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen, verarbeitet und dort gespeichert. Google wird die erhobenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Die Nutzung von Google Maps stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige auf unserer Seiten nicht nutzen können.

Die Google-Datenschutzerklärung und zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen unter: http://www.google.com/privacypolicy.html entnehmen. Dort können auch Ihre Einstellungen zur Verwaltung der Daten verändert werden.

Google Web Fonts
Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten verwenden wir auf unserer Webseite Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Google wird betrieben von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen, werden die benötigten Web Fonts beim Aufruf einer Seite in Ihren Browser geladen. Hierbei nimmt der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google auf. Über diese Verbindung wird Ihre IP-Adresse an Google übertragen. Google erhält hierüber die Kenntnis, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen haben. Im Interesse einer ansprechenden und einheitlichen Darstellung unserer Webseite erfolgt die Nutzung von Google Web Fonts und stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Jameda Siegel und Widget
Auf unserer Internetseite sind Siegel oder Widgets der jameda GmbH, St. Cajetan-Straße 41, 81669 München eingebunden. Ein Widget ist ein kleines Fenster, das veränderliche Informationen anzeigt. Auch unser Siegel funktioniert in ähnlicher Weise, d.h. es sieht nicht immer gleich aus, sondern die Anzeige ändert sich. Dabei wird der entsprechende Inhalt zwar auf unserer Internetseite dargestellt, er wird aber in diesem Moment von den jameda-Servern abgerufen. Nur so kann immer der aktuelle Inhalt gezeigt werden, vor allem die jeweils aktuelle Bewertung. Dafür muss eine Datenverbindung von dieser Internetseite zu jameda aufgebaut werden und jameda erhält gewisse technische Daten (Datum und Uhrzeit des Besuchs; die Seite, von der die Abfrage erfolgt; verwendete Internet Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Browsertyp und -version, Gerätetyp, Betriebssystem und ähnliche technische Informationen), die nötig sind, damit der Inhalt ausgeliefert werden kann. Diese Daten werden aber nur für die Bereitstellung des Inhalts verwendet und nicht gespeichert oder anderweitig genutzt. Wir verfolgen mit der Einbindung den Zweck und das berechtigte Interesse, aktuelle und korrekte Inhalte auf unserer Homepage darzustellen. Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs. 1 f) DSGVO. Eine Speicherung der genannten Daten erfolgt durch uns aufgrund dieser Einbindung nicht. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch jameda können Sie der Datenschutzerklärung der Seite www.jameda.de entnehmen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Grundsätzlich geben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte zu Werbezwecken. Eine Adressvermarktung durch uns erfolgt nicht. Soweit der Nutzer der Website www.botuli.de personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, werden diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers der Website, zur Abwicklung mit dem Nutzer der Website geschlossener Verträge und für die technische Administration verwendet. Personenbezogene Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer der Website zuvor eingewilligt hat. Der Nutzer der Website hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Sicherheitshinweis bei Nutzung von E-Mail oder Kontaktformular
Bei der Kommunikation per E-Mail oder dem Kontaktformular kann die vollständige Datensicherheit von Dr. Gunnar Frank nicht gewährleistet werden, so dass bei vertraulichen Informationen der Postweg empfohlen wird.

Fassung 17.05.2018